Villa-Rosengarten-Rose Erste Kohltour der Villa Rosengarten im Neuen Deichhorst sorgt für gute Laune bei Bewohnern, Mitarbeitern und Gästen.

Um 11 Uhr ging es los, Bewohner, Angehörige, Betreuungskräfte und sogar unsere Hausleitung „die gute Fee“ Frau Bollmann brachen zur ersten Kohltour der Villa Rosengarten auf. Zuvor hatten die Betreuungskräfte den Bollerwagen gemeinsam mit den Bewohnern mit Grünkohl und Luftballons geschmückt.

Für viel Begeisterung und gute Laune sorgten die kleinen Spielchen, wie z.B. Kegeln und Ballweitwurf, die auf dem kleinen Rundgang immer wieder gespielt wurden. Selbstverständlich durfte etwas Flüssiges als Belohnung auch nicht fehlen. Die Teilnehmer konnten aus der reichhaltigen Auswahl an Klaren, Likören, Bränden, Säften und „Gänsewein“ wählen und tranken diese aus den traditionell um den Hals gebunden Schnapsgläsern.

Zurück in der Villa, gab es dann den heiß ersehnten Grünkohl mit Pinkel, Kochwurst und Kassler zum Mittag.